Berlin
Julian
2021-11-27 17:44 • 3 Minuten Lesezeit

Die attraktivsten Bezirke für junge Leute in Berlin

Berlin ist die Hauptstadt und die bedeutendste Stadt Deutschlands, sowohl was die Region als auch was die Menschen betrifft. Mit rund 3,7 Millionen Einwohnern ist sie die Stadt mit dem höchsten Verkehrsaufkommen in der Europäischen Union, wie jeder innerhalb der Stadtgrenzen weiß.

Berlin ist die Hauptstadt und die bedeutendste Stadt Deutschlands, sowohl was die Region als auch was die Menschen betrifft. Mit rund 3,7 Millionen Einwohnern ist sie die Stadt mit dem höchsten Verkehrsaufkommen in der Europäischen Union, wie jeder innerhalb der Stadtgrenzen weiß.

Berlin ist in Bezug auf Fläche und Einwohner die größte Stadt der Europäischen Union. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind außerordentlich leistungsfähig, und sie werden sie lieben lernen, wenn Sie sich zwischen den Stadtteilen bewegen.

Bezirke und Nachbarschaften

Berlin ist eine riesige Stadt, die in 12 große Bezirke und noch mehr Unterbezirke unterteilt ist. Einige Bezirke sind Neukölln, Mitte, Schöneberg und Kreuzberg, die für junge Leute besonders attraktiv sind.

Neukölln

Neukölln ist der derzeitige Spitzenreiter der Stadt. Es wird immer mehr gentrifiziert, aber Wohnungen und andere Dinge sind immer noch relativ günstig.

Zu den besten und beliebtesten Bars in Neukölln gehören die Bar Am Ufer, das Funkloch und das Prachtwerk. Ferner gibt es viele Clubs gibt es fantastische Clubs im Bezirk. Hier eine Liste der beliebtesten:

  1. Griessmuehle ist der vielseitigste, industrielle Club im Herzen Neuköllns.
  2. Sameheads ist die ausgefallene Bar und der Club in einer ruhigen Straße, im belebten Neukolln.
  3. Mit über 30 Jahren ist das SchwuZ einer der etabliertesten schrägen Clubs Berlins. Der Umzug von Kreuzberg nach Neukolln vor ein paar Jahren wurde mit einer 25-stündigen Party gefeiert, bei der 56 DJs auf drei Dancefloors auflegten.

Der Britzer Garten Park ist der größte und schönste in Neukölln. Es gibt mehrere Spielplätze, darunter auch einen Wasserspielplatz, und sie machen alle Spaß!

Die besten Restaurants in Neukolln sind Gazzo's, Saharas Imbiss, Tabibito und Menmen Ramen House. Der historische Berliner Badepalast in Neukölln wurde 2009 umfassend saniert und erstrahlt nun in neuem Glanz.

Mitte

Der Bezirk Mitte stellt das Herzstück der Stadt dar. Die meisten Sehenswürdigkeiten sind hier zu finden. Es gibt das Brandenburger Tor, 100 Museen und andere unzählige historische Stätten. Wenn Sie im Herzen Berlins wohnen möchten, dann ist Mitte ein großartiger Ort in Berlin.

Zu den besten Bars in Mitte gehören stilvolle Speakeasies, elegante Weinbars und stimmungsvolle Bierlokale. In Mitte gibt es ebenfalls viele Clubs. Die beliebtesten Clubs in Mitte sind Liebling stage, Schokoladen, Tresor, Tube Station, Golden Gate, and Kalkscheune.

In Mitte gibt es ebenfalls einige der besten Restaurats Berlins wie z.b. Tommi's Burger Joint, Yam Yam, DUDU, Clarchens, Sababa und Yarok.

Das Berliner Schloss, offiziell das Königliche Schloss, liegt auf der Museumsinsel in Berlin-Mitte. Es war von 1443 bis 1918 die Hauptresidenz des Hauses Hohenzollern. Auf Wunsch von König Friedrich I. von Preußen wurde es von 1689 bis 1713 nach Plänen von Andreas Schlüter erweitert.

Schöneberg

Schöneberg ist ein sehr interessanter Bezirk. Er kann in einen ruhigen südlichen Teil und einen aktiven Teil wie den Norden unterteilt werden. Der nördliche Teil ist berühmt für das größte Kaufhaus Europas. Schöneberg hat wahrscheinlich auch die meisten Second-Hand-Läden in Berlin. Die Leute nennen Schöneberg auch den Regenbogenbezirk.

Die Kleine Nachtrevue ist die beliebteste Bar in Schöneberg. Diese Kabarett-Bar bietet eine der gewagtesten Shows in der Stadt. Nachbar ist auch ein toller und sehr netter Ort mit spektakulären Drinks. Bonvivant und Kin Dee sind die besten Restaurants in Schöneberg.

Kreuzberg

Kreuzberg ist die Heimat von vielen Künstlern und Kreativen. Es ist auch die Heimat der alternativen Punk-Rock-Musik-Szene. Der Bezirk hat verschiedene Facetten. Auf der einen Seite gibt es die raue und kantige Seite der Stadt. Hier werden sie eine Menge Street Art Graffiti sehen.

Auf der anderen Seite gibt es das Paul-Linke-Ufer, wo man schöne Spaziergänge machen kann. Die großen Parks wie z.B. der Görlitzer Park eignen sich hervorragend zum Spazierengehen, Joggen oder einfach nur zum Faulenzen am Sonntag mit einem guten Buch. Kreuzberg ist so trendy, hip und angesagt, dass es (wenig überraschend!) eine große Kunstszene in der Gegend gibt.

Das Tolle an Kreuzberg ist, dass es all diese Dinge zusammenbringt. Du wirst die Lebendigkeit der Stadt spüren, in der alle zusammenkommen um einen Drink zu nehmen und eine gute Nacht zu verbringen.

Es gibt viele Bars und Clubs in Kreuzberg. Das Limonadier ist die beliebteste Bar in Berlin. Die Leute sagen: "Wir kamen praktisch ohne Worte aus und die Aromen sprudeln nur so aus dem Mund. Die Drinks sind einzigartig und tadellos durchdacht." Es gibt noch weitere tolle Bars wie das Clash, Madame, Heidenpeters und SO36.

Die erste Meta-Immobiliensuchmaschine mit personalisierter Lagebewertung!

Förderung

© AreaOne Technologies GmbH 2022

Datenschutzhinweis: Auf areaone.io nutzen wir Cookies. Mehr Informationen erhalten Sie hier.